Faq

Was tun, wenn mein Hund verloren ging oder gestohlen wurde?

Melden Sie dies so schnell wie möglich DogID unter der Telefonnummer +32 (0)2 333 92 22.

Was tun, wenn mein Hund mit einem Mikrochip oder einer Tätowierung identifiziert, aber nich bei DogID registriert ist?

Sie müssen mit dem Tierarzt Kontakt aufnehmen, damit er uns das vorläufige Identifizierungs- und Registrierungs- Zertifikat zuschickt.

Was tun, wenn mein Hund aus dem Ausland kommt?

Sie müssen zu einem Tierarzt gehen um ihn registrieren zu lassen bei DogID.

Ich bin Privatperson. Kann ich einen Hundehalterwechsel telefonisch, per Fax oder E-mail vornehmen?

Die schnellsten Lösungen sind, wenn Sie noch Kontakt mit den alten Verantwortlichen haben:
  • Oder der alten Verantwortlichen fragt DogID ihm die Karte "Anzeige für Adressenänderung oder Tier-Halterwechsel“ zu schicken. Dieser  sendet uns diese Karte, ausgefüllt mit den Kontaktdaten auf der Rückseite, und nach Erhalt führt DogID die Änderung sofort aus..
  • Oder Sie senden eine gemeinsame Erklärung an DogID, unterzeichnet von Ihnen und dem vorigen Veranwortichen, mit Hinweis auf die Änderung des Verantwortlichen. Nach Erhalt wird DogID die Änderung sofort durchführen.
Wenn dies nicht erreichbar ist und Sie nicht mehr diese Karte haben, können Sie eine einfache schriftliche Anfrage an DogID schicken. DogID fragt dann die Vereinbarung dem alten Verantwortlichen um die Änderung aus zu führen (das Verfahren dauert ca. 3 Wochen).

Online Registrierung

Nur für Professionelle


Video anschauen

Regionen & DogID

Regionen

Hand in Hand mit dem Regionen


Weitere Informationen