HALTER SUCHEN

Geben Sie die Nummer des elektronischen Chips oder der Tätowierung und Captcha ein und drücken Sie nachher auf "Suchen"

Erklärung Captcha

Wichtig: Der Halter des Hundes ist verantwortlich für die Überprüfung der Richtigkeit seiner persönlichen Daten im Hunderegister und die Meldung von alle Änderungen oder eventuelle Korrektur.

Die Suche nach einem Hundehalter ist nur möglich, wenn Sie über die vollständige Identifikationsnummer des Hundes verfügen. Diese Identifikationsnummer befindet sich entweder in einem Mikrochip oder sie ist auftätowiert.

Bei einer Suche mit einer tätowierten Nummer, kann es notwendig sein den Buchstaben “O”, oder die Ziffer “0”,im Suchfeld einzufügen.

* Sollte das Suchergebnis "Exportiert" lauten, so befindet sich dieser Hund nicht mehr in Belgien (Verkauf, Umzug). Darum wird kein endgültiges Zertifikat mit den Etiketten, die in den Hundeausweis geklebt werden müssen, an den Hundehalter des sich im Ausland befindenden Hundes, gesendet. Der Halter muss seinen Hund in dem Land registrieren, in dem Er lebt. Für weitere Informationen kann man auch Europetnet (www.europetnet.com) konsultieren. DogID hat im oben angegebenen Fall keine weiteren  Informationen.

Microchip

Die Nummer des elektronischen Chips muss eine aus 15 Ziffern bestehende ISO-Nummer sein. Zum beispiel: 962052851260321

Andere bekannte alte Strukturen:

  • 9 Ziffern + A
    Beispiel: 111235271A
  • 10 beliebige Zeichen
    Beispiele: 9514076F1C, 7F7ED014F0.

Tätowierung

Eine belgische Tätowierung besteht aus 6 Zeichen, das erste ist ein B.

Andere bekannte alte Strukturen:

  • B + 3 Ziffern + 2 Buchstaben
  • 3 Buchstaben+ 3 Ziffen
  • VO + 4 Ziffern
  • Krone (zu ersetzen durch den buchstaben W) + 6 Zeichen

 

Anmerkung:  Bei Tätowierungen wird die Suche auf 2 Abfragen je Sitzung beschränkt.

Online Registrierung

Nur für Professionelle


Video anschauen

Regionen & DogID

Regionen

Hand in Hand mit dem Regionen


Weitere Informationen